Gourmet Menü mit regionalen Gerichten. Hotel in Tiers

Online Anfrage / Buchung

Info-Hotline

+39 0471 642175
Wir freuen uns über Ihren Anruf!

Kulinarische Gerichte aus regionalen Produkten

Südtirol ist reich an traditionellen Spezialitäten, die aus bäuerlicher Kultur entstammen. Das Hotel Stefaner in Tiers legt besonderen Wert darauf, Sie mit saisonalen und regionalen Produkten höchster Qualität zu verwöhnen.

 

Es wird darauf geachtet, dass die Zutaten und die Produkte von den umliegenden Bauernhöfen, Metzgereien und den Bauernmärkten gekauft werden. Von den Metzgereien und Bauernhöfen in der Nähe kauft Herr Villgrattner, je nach Verfügbarkeit, Fleisch- und Käseprodukte ein. Verschiedene köstliche Marmeladen, sowie leckere Sirupe, Erdbeeren und Himbeeren, werden im Passeiertal beim „Schmiedhof“ oder in den Hofläden in Gummer und auch in Völser Aicha gekauft.

 

In den Familiengärten werden verschiedene frische Kräuter geerntet, zudem sammelt Herr Villgrattner auf den Almen der Umgebung gesunde Wildkräuter. Ein Teil der Kräuter wird mit viel Liebe vom Chef persönlich zu feinsten Speisen in der Wildkräuterküche verarbeitet. Mit den restlichen Kräutern setzt Frau Villgrattner wohlschmeckende Schnäpse an. Des Weiteren legt das Hotel Stefaner viel Wert auf hausgemachte Mehlspeisen. Sie werden also jeden Morgen mit frischem Brot, vom örtlichen Bäcker oder direkt aus dem Ofen verwöhnt. Das reichhaltige Frühstücksbuffet bietet außerdem viele weitere Köstlichkeiten aus Südtirol, wie beispielsweise herzhafte Käse von Südtiroler Hofmolkereien oder frische saisonale Früchte.

 

Am Abend, nach einem aufregenden Skitag oder einer unvergesslichen Wanderung, bekocht Georg Villgrattner Sie mit kulinarischen Gaumenfreuden. Zu seinen Spezialitäten gehören unter anderem schmackhafte Kräuterteigtaschen und Wildgerichte, sowie jeden Freitag nach einem wohltuenden Fischmenü, ein herrliches Käsebuffet. Anschließend ist ein hausgebrannter Holunder-, Nuss- oder Kräuterschnaps zur Verdauung genau das Richtige.

 

Für das Naturpark-Hotel Stefaner spielt Nachhaltigkeit eine große Rolle. Durch den Kauf von regionalen und saisonalen Produkten fördert die Familie Villgrattner Nachhaltigkeit. Unnötige Transporte, welche Treibhausgasemissionen verursachen, werden somit vermieden. Zusätzlich fördert und stärkt der Kauf von regionalen Produkten die Wertschöpfung des Landes. 

Wildkräuter, Urlaub im Naturpark-Hotel in Südtirol

Gesunde und regionale Produkte mit Kräutern frisch aus dem Garten.